Gespräch am Morgen

Ich trinke Kaffee, genieße die Ruhe, glotz vor mich hin. Das Telefon.

L, ich wünsche dir einen guten Morgen. Habe ich, ich kuschel nicht mehr mit dem Klo. Zum Glück ist dein Humor nicht drin gelandet. Den brauch ich noch. Mmm. K, ganz ehrlich, so übel war’s noch nie. Glaub ich dir.

B hat gesagt, du bist zu Hause. Mmm. Bin ich so anstrengend? L, Menschen in Ausnahmesituationen sind anstrengend, das war ich Anfang des Jahres sicher auch. Mmm. Du hast dir sofort frei genommen, am Tag nachdem T gestorben. Ohne dich wäre ich nicht mal auf die Idee gekommen, mich krank schreiben zu lassen. Mmm. Ist einfach viel in diesem Jahr, aber wem sag ich das. Wir schweigen.

L, weißt du, wofür ich dankbar bin? Nee. Mit dir habe ich den Garten wieder lieb gewonnen. Wieso? Allein mochte ich da im Frühjahr nicht sein. T war hinter jedem Busch und doch nicht da. Ich habe so viel geweint.

K, vielleicht hast du das gebraucht. Mmm. Ist, aber ganz schön anstrengend. Wem sagst du das.

L, gönnst du mir ’ne Pause? Der Kaffee will raus? Verpiss dich. Danke.

K, wunder dich nicht über die Geräusche. Häh? Ich löffle. Schlunz? Mmm, schmeckt wie Tapetenkleister. Haste den schon mal probiert? Noch nicht, kann ja noch kommen, B’s Vater  hat davon erzählt. Mir auch. Wir schweigen.

K, was hast du heute vor? Will Fenster putzen, Wir schweigen. Vielleicht fahr ich auch  in den Garten, am Nachmittag bin  ich mit Q und W verabredet. Ist Q noch immer eine Grinsekatze? Weiß nicht, hab ihn seit Wochen nicht gesehen. Q hat gesagt, er läuft jetzt allein.

K, bin ich dir heute schon willkommen? Ja, so wie du bist. Hmm. Meine Wimpern habe  ich mir abgewischt. Wir schweigen.

L, ich nehm dich jetzt  mit in die Küche, brauche ein Brot. Salami?  Ist alle, Camenbert. K, jetzt lacht das Klo, wenn ich  nur daran denke.

L? Mmm. Wir brauchen Zeit. Mmm.

Sag mir, wann du ankommst, wenn du magst, bin ich am Bahnhof. Mmm. Danke.  Dir auch. Wir legen auf.

Ich dusche, esse, radle in den Garten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s