Gummistiefel und Sandalen

Ich schließe das Fahrrad an, U winkt von der andern Straßenseite. Es grünt die Ampel, K, ich habe schon mal geguckt, da wo  ich mit Mama immer Schuhe kaufe, die haben nur Babykram. keine schwarzen, für dich haben sie welche mit gedruckten Rosen. Fände ich schick an dir. K!

U, mir knurrt der Magen. Höre ich. Teilen wir und ’ne Currywurst, da vorne bei dem Stand? Cool, kannst du Gedanken lesen?

Treffer versenkt. Wie ? K, du hast  Ketchup auf dem Busen, ich hole die eine Serviette, wischen musst du selbst, da fasse ich dich nicht an.

Du, ich war bei Mama, die hat sich  voll aufgeregt, wegen der Gummistiefel . Warum? Sie hält das für Verschwendung und kapiert nicht, das man das jetzt braucht im Watt. Hat sie mir geschrieben . Und? Ich habe noch nicht geantwortet. Ich rufe sie heute Abend an.

U, ich das war für den holen Zahn, teilen wir noch eine? Joa. Wir stellen und an. K. weißt du was ich glaube? Nöh? Sie kann das nicht verstehen, weil sie nur raus geht, zur Arbeit oder zum Einkaufen.

Nach drei Läden später ditzen wir auf einer Bank und trinken Wasser. Was machen wir jetzt? Schauen wir in den Laden mit Arbeitsklamotten? Der ist doch sehr teuer? Machen wir Jugend forscht?

K, die ! Ich reiche vom Regal. Hast du Kuschelsocken zum pobieren? Nöh, ich habe den Preis gesehen. Auch das Schild? Warum kosten Kindersachen nur noch die Hälfte? Die sind hier Ladenhüter, Wir haben das probiert …. Brauchst du dicke Socken? Mmm. Ich greife in den Rucksack. Die sind gut, darf ich? U nickt. Ich taste den großen Zeh. Probiere mal die nächste Größe.

U rennt durch den Laden, ich unterhalte mich mit dem Inhaber, bei dem ich vor Ewigkeiten Latzhosen gekauft, die ich danach auch lila gefärbt.

K, diese kuze Hose habe ich mir schon im letzten Sommer gewünscht, weil die so viele Taschen hat, die ist so cool. Komm, wir schauen nach deiner Größe.

Wasser trinken wir auf einer andere Bank. K, leihst du mir deine abgewartzte Flasche für die Klassenfahrt?  Mm. Gut, dann habe ich auch was von dir.

U, brauchst du Sandalen? Wieso? Weil es doch Sommer wird. Das wäre cool. Mama hält das für Verschwendung, die letzten hatte ich im Kindergarten. Die waren fix verbolztz. Damals hatte ich noch keine Stollenschuhe. Hast du Mama gefragt? Nein? Und wenn sie meckert? Dann fallen mir Fragen ein. Komm, ich zeige sie dir.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s