Wir chillen hier!

K,  findest du, das ich mich verändert habe, seit ich bei dir lebe? Mh, gibst du mir die Butter, bitte? Ja, du bist selbstständiger geworden, fragst nicht mehr, ob du dir einen Apfel, darfst, brauchst kein Toastbrot mehr, übst von allein Trompete …

Weißt du warum? Nöh? Du kommandierst mich auch nie rum, wenn du geschafft bist und machst dann trotzdem was. Verabredungen sind besser als Befehle.

Du kannst, viel besser kochen. Habe mit dir gelernt, du nimmst und wir haben immer was. Mama kauft immer nur für einen Tag ein und wärmt nie Essen. Das kenne ich an ihr und habe es nie verstanasden.

Das war mal normal für mich. Jetzt brauch ich keinen kleinen mehr Burger für zwischendurch, immer was da. Das ist auch besser! Was? Du gibst mir fast immer eine Dose für die Mikro mit, warum ist Mama nie darauf gekommen? Ich zucke mit den Schultern. Sie hat mir oft gesagt, das sie kein Vortagsessen mag. Verstehst du das? Nöh?

K, ich möchte noch Salat. Bitte.

Du warst heute so cool, als P noch eine Roulade wollte. Wieso? Du bist aufgestanden und hast sie ihm gehohlt. Und? Ich hatte dir nicht geschrieben, das ich ihn zum Essen mitbringe. Das ist doch normal, wenn ihr in die Schwimmhalle geht.

Für dich! Bist du mal mit Freunden bei deinen Eltern angekommen, die alles aufgefressen haben? Ja. Wie?

Als ich neunzehn war, habe ich mal mit anderen Betreuerinnen aus der Spielstube Urlaub in Finnland gemacht. Auf dem Rückweg ist Manches schief gegangen. Wir kamen nach einer durchgefahrenen Nacht mit Riesenhunger bei meinen Eltern an, wollten unsere nassen Zelte in den Keller hängen, haben das gemacht. Meine Mutter kam gerade mit dem Wochendeinkauf vom Markt und hat uns alles aufgetischt, mich danach noch mal Einkaufen geschickt.

Hast du das von ihr gelernt? Glaube ich.

K, ich glaube Mama versteht  nicht, das ich gewachsen bin. Ich meine nicht nur wegen Schuhen,  weißt du, warum? Wir haben nicht telefoniert … Vielleicht macht ihr Veränderung Angst?

Du, der Regen hat aufgehöhrt. Du hast mir von dem Film erzählt, der  gerade läuft, gehen wir ins Kino? K, Dienstag, ist doch Kinotag, hast du dann Zeit? Ich nicke. Und jetzt?

Wir chillen hier! Du wäscht ab, ich mache Popcorn. Für mich bitte ohne Chilli! Geht klar. Dann hören wir meine neue CD zusammen.

Umarmung.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s