Fleisch

Der Auflauf ist sehr lecker, aber wo ist Fleisch? Und was ist das, ich halte ihm meine Gabel vor die Nase. Kochschinken, Wächst der am Baum? K! Aber es ist nicht viel.

U, es ist ein Kompromiss, ginge es nur nach mir, wäre keins drin. Neulich habe ich deine Burger gegessen. Ich weiß , ein ganzes Wildschwein würde dich überforden … Es ist zu groß, aber nur Fleisch zu essen wäre cool, weil das so lecker ist.

Fangen wir damit morgen Abend an? Wie? Du isst nur noch Fleisch, auch zum Frühstück. Das ist der Kracher! Dein Ernst? Ich nicke. Darf ich auch Rumpsteak? Alles, meinetwegen kaufe auch Rinderfilet. Boah! Wird das nicht teuer? Ja. Und? Morgen bringe ich mehr Dosengeld mit.

U, ich habe eine Bedingung … Und du brätst das alles selbst, cool! Ich gehe gleich zum Supermarkt, der Schlachter hat schon zu. Ich brauche Hack für meine Frühstücksfrikadellen. Geht klar. magst du Klopse ohne Zwiebeln? Geht gar nicht. Dann finde etwas anderes. Cool! U zieht die Jacke an, ich wasche ab.

Du, darf ich auch Haferflocken, Ei, Senf, Petersilie und Gewürze? Wolltest du nicht nur Fleisch? Alleine schmeckt das nicht. Ich nicke.

Wollten wir nicht ins Kino? Können wir das verschieben? Fleisch ist jetzt wichtiger. Ich nicke.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s