Es klingelt

Im Dunkeln kehren wir zurück, wir brauchten frische Luft. Die Bude ist gefüllt mit Teenies und mit Böllern. Wir stören bei Fachgesprächen, machen Kaffee und setzen uns mit Stuten auf’s große Bett. Es klopft. K, der Fahrradkeller ist voll, hier sind wohl noch andere Gäste, was machen wir? Stellt die Räder vor meine Waschmaschine. Gute […]

Weiterlesen "Es klingelt"

Habe ich was falsch gemacht? Nöh, du überrascht mich.

Frisch durchgepustet und vergnügt, kommen wie vom Strand zurück. Unterwegs haben wir bei der Fischereigenossenschaft einen Schnäpel gefunden, an  Markt gehalten, Gemüse brauchten wir. E spendierte Butter. Bin unterwegs steht auf der Schiefertafel, die seit dem ersten Weihnachtstag, in der Küche hängt. Schreibst du mir, wenn du weißt, wann es Futter gibt. Die WaMa arbeitet. […]

Weiterlesen "Habe ich was falsch gemacht? Nöh, du überrascht mich."

Heiligabend

Ich parke ein, wartet ihr hier, ich brauche einen Busch, bis oben schaffe ich’s nicht mehr. Es klappt die Tür, wir lachen. Was für ein Schampinsel. E, wie soll das anders sein. Geschwister hat er nicht, kennt seine Mutter nicht nackt und Pubertät. K, wir wissen nicht, was kommt, das kriegen wir nicht mehr. Wir […]

Weiterlesen "Heiligabend"