Mal schauen, wie es weitergeht …

Normalerweise wäre ich heute zur Arbeit gegangen…

Schon gestern war mir öfter als normal kalt und heiß und irgendwie kodderig, als ich bei B den Laden hütete, kochte abends Fliederbeersuppe, hatte was aus dem Eis genommen, weil U ein Mittagessen brauchte.

Vorspeise für U, er ging zum Dönerladen, ich ins Bett.

Bin morgens vor dem Wecker wach, der Kaffee schmecke nicht, die Nase läuft, ich setzte heißes Wasser auf und schaue auf die Uhr. Noch hat die Hausartztpraxis nicht auf.

Ich nehme Maschen auf. B hatte sich auf meine Frage, ob ich ihr zu ihrer Konversion, ein Weg, den sie seit zwei Jahrzehnten geht, und für den sie noch einen Termin hat, nächste Woche in einer anderen Stadt, einen Regenbogenschal aus Sockenwolle gewünscht.

Ich wecke U, kuscheln fällt aus, ich habe Rotz. Er geht ins Bad, ich habe keinen Hunger, schmiere Stullen, schnitze Möhren, decke den Frühstückstisch, greife vergeblich zum Telefon, besetzt …

K, wo ist mein Gel? Weiß nicht, habe es nicht benutzt. Nee, du trägst Fett im Haar.

U schaufelt Müsli, ich habe keinen Hunger. K, bist du krank? Ich fühle mich erkältet, normalerweise würde ich heute zur Arbeit gehen. Und jetzt? Ich versuche meinen Hausarzt zu erreichen, dann sehen wir weiter.

Muss ich jetzt zur Schule? Erst mal schon, weiß nicht, wie das morgen ist … Kriege ich Geld von dir? Wofür? Ich kaufe uns beim Schlachter ein Huhn und bringe auch Gemüse mit, so eine Suppe ist doch gut. Ich reiche Schein, wir schreiben einen Zettel.

Umarmungslos bricht U auf als sich der Himmel bläut.

Telefonisch werde ich für eine Woche krank geschrieben. Test? Warten sie erst mal ab, bei ihren Symptomen, melden sie sich, wenn sich was verändert.

Erkältung mit Fieber ist für mich beinahe normal im Herbst. Froh bin ich, jetzt nicht in eine Praxis zu müssen, den Gelben in den Briefkasten zu kriegen, bin nicht im Panikmodus.

Mal schauen, wie es weitergeht …

2 Gedanken zu “Mal schauen, wie es weitergeht …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s